Neuigkeiten

Leseförderung an der Grundschule Creidlitz

logo neu 500px

Wie schon in den vergangenen Jahren nimmt unsere Schule auch in diesem Schuljahr 2015/2016 wieder am Projekt Mentor-Lesespaß teil.

MENTOR-Lesespaß Coburg e. V. versteht sich als Initiative von Freiwilligen zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern zwischen 8 und 14 Jahren. Die ehrenamtlichen Mentoren/Mentorinnen arbeiten einmal wöchentlich nach Unterrichtsschluss mit förderbedürftigen und- willigen sowie dafür aufgeschlossenen Kindern aus allen Schultypen, wobei der Schwerpunkt auf Grund- und Mittelschulen liegt.

Wir freuen uns sehr, dass an unserer doch eher kleinen Schule im aktuellen Schuljahr sechs Kinder von drei Mentorinnen betreut werden.

Folgende Mentorinnen sind für uns im Einsatz:

Frau Cordes, Frau Klumpers und Frau Wagner

 

Schulleitung und Lehrkräfte danken den ehrenamtlichen Mentorinnen ganz herzlich für ihren Einsatz zum Wohle unserer Creidlitzer Schulkinder.

Dr. Karina Kräußlein-Leib

Rektorin

 

1. Elternbrief 2015/2016

logo neu 500px

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

kurz vor den Herbstferien möchten wir Ihnen in gewohnter Weise einige wichtige Informationen über unsere Schule zukommen lassen:

1. Schulisches Personal

1.1 Schulleitung

Rektorin: Dr. Karina Kräußlein-Leib

Stellvertr. Schulleiterin: Kristin Jahn

Frau Jahn ist telefonisch unter 09561/18246 vor Unterrichtsbeginn (außer mittwochs) und in den Pausen erreichbar. Frau Kräußlein-Leib ist montags von 9:50 bis 10:35 Uhr und donnerstags von 8:00 bis 8:45 Uhr vor Ort. Darüber hinaus stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne nach Vereinbarung zur Verfügung  ...weiterlesen

Wandertag 29.September 2015

logo neu 500px

Klasse 1- 4 am Niederfüllbacher Bächla

Klasse 1-4 am Niederfüllbacher Bächla

Jan, Marius und Mert erinnern sich und haben niedergeschrieben:

„Im Niederfüllbacher Schlosspark spielten wir alle miteinander. Bei herrlichem Herbstwetter schmeckte unser Picknick hervorragend.

Im Gebäusch bauten wir ein Lager, sogar Stolperfallen haben wir errichtet. Die Chefs erteilten Aufträge an die anderen Mitspieler. Auf dem Heimweg haben die Großen auf die Jüngeren toll aufgepasst.“

Schön war's

Schön war's!

 

 

Jan, Marius und Mert erinnern sich und haben niedergeschrieben:

 

„Im Niederfüllbacher Schlosspark spielten wir alle miteinander. Bei

herrlichem Herbstwetter schmeckte unser Picknick hervorragend.

Im Gebäusch bauten wir ein Lager, sogar Stolperfallen haben wir errichtet. Die Chefs erteilten Aufträge an die anderen Mitspieler. Auf dem Heimweg haben die Großen auf die Jüngeren toll aufgepasst.“

Entspannung im Klassenzimmer

aus der Neuen-Presse vom 21.10.2015:

Neue-Presse Coburg: Entspannung im Klassenzimmer

Es tut sich was an unserem Schulhaus

logo neu 500px

Baustelle - das Dach vor dem Haupteingang musste neu gedeckt werden. Voller Spannung beobachteten wir tagelang den Baufortschritt und nun muss nur noch gestrichen werden, dann können wir unter dem neuen Dach das altehrwürdige Schulgebäude wieder betreten.

Reno Eingang

Sept/Okt. 2015